Silkes Bunny-Village
Luna

Luna ist eine einsame dreijährige Häsin aus Stuttgart. Sie wurde in einer Kleinanzeige gefunden als "Häsin mit Gleichgewichtsproblemen" und sollte verschenkt werden. Nachdem Luna in der Pflegestelle schon tierärztlich untersucht und die Behandlung ihrer Ohrenentzündung eingeleitet wurde, kam sie am 13. November 2010 mit einer Mitfahrgelegenheit ins Bunny-Village.

 

Luna hat ihre Seite bei den Sorgenkindern bekommen, weil sie durch ihre Ohrenentzündung, das Übergewicht und die schlechten Zähne, die in Stuttgart bereits korrigiert wurden, vermutlich eine Langzeitpatientin bleiben wird. Mit besserer Ernährung hoffen wir, das Gewicht und die Zähne in den Griff zu bekommen.

Luna ist die neue Partnerin von Berni, der im März seine geliebte Bonni verlor, seitdem in seiner Gruppe ausgegrenzt wurde und seit einiger Zeit wegen Problemen mit einer Bissverletzung im Genitalbereich im Haus lebt.


Die Vergesellschaftung der beiden verlief ohne Probleme:

  

  

 

Luna freut sich sehr, denn Sylvie, die sie in Stuttgart abgeholt, zwischengeparkt und zum Tierarzt gebracht hatte, übernimmt auch eine Patenschaft! Ganz lieben Dank dafür!

 

Luna und Berni Ostern 2011